Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 306 mal aufgerufen
 Ablage
Micha Offline

Mitglied und Admin


Beiträge: 1.150

22.04.2012 20:14
NTC Hildesheim 21.04.2012 antworten

Hallo Kartfreunde,
ein spannendes Rennwochenende in Hildesheim liegt hinter uns.

Der 3. Lauf der NTC 2012 wurde in Hildesheim bestritten.
Viele Fahrer unserer Teams reisten bereits am Freitag an um am späten Abend noch einige Trainingsrunden zu drehen.

Am Renntag, dem Samstag fanden sich alle Teams früh morgens ein um am Training Teil zu nehmen.
Alle wollten kämpfen, dies war deutlich zu spüren.

Der Zeitplan wurde genaustens eingehalten.
So wurde pünktlich mit dem Quali begonnen. Für unser WRT Lübeck Team bestritten dies Andre und Andreas A., für das WRT Fun Meik und Thomas I..
Aus dem Quli ergab sich folgende Startaufstellung:
1. Two and a half men
2. WRT Lübeck
3. Waterkant Racing
4. SG Stern DTM
5. Eagles Hamburg
6. SG Stern F1
7. Gothaer Racing Schwerin
8. Kartworld Berlin
9. Schaumburg Racing
10. WRT Fun

Das Rennen fing sehr spannend an. Markus v. Runkel konnte sich an der Spitze deutlich vom Rest des Feldes absetzen. Andre vom Team WRT Lübeck kämpft verbissen
und konnte den 2. Platz verteidigen. Die Eagles flogen durchs Feld und überholten noch die Teams von SG Stern DTM und Waterkant.
Das WRT Fun Team hatte Anfangs große Mühe nicht den Anschluß an das Fahrerfeld zu verlieren, doch Meik machte seinen Job richtig gut und behilt den Anschluß.
Das Fahrerfeld wurde wärend des Rennen immer wieder durcheinander gebracht. Es gab sehr viele Positionswechsel und viele Zweikämpfe.
Da die Karts nicht ganz gleichmäßig waren, wusste man nie genau was der nächste Turn für einen bereit hielt. Da mussten aber alle Teams durch.

Nach den 6 Rennstunden gab es folgenden Zieleinlauf:
1. SG Stern DTM
2. Gothaer Racing Schwerin
3. Kartworld Berlin
4. Two and a half men
5. WRT Lübeck
6. SG Stern F1
7. Waterkant Racing
8. Eagles Hamburg
9. WRT Fun
10. Schaumburg Racing

Das Rennen lief sehr reibungslos und fair ab. Es macht riesigen Spass in dieser Serie zu fahren.
Es sollte auch erwähnt werden, dass es nur eine Gelbphase wärend des Rennens gab. Diese resultierte aus einem Kartdefekt.
Toll, nur ein Kartdefekt bei einem 6 Stunden Rennen mit 10 Teams!!
Bedanken möchte ich mich bei Kalle und Tina für ihren Einsatz.
Auch die Crew in der Boxengasse und im Bistro waren sehr freundlich und haben für ein reibungsloses Rennen gesorgt.

Herzlichen Glückwunsch dem Team SG Stern DTM zum Sieg.
Aber auch allen anderen Teams. Ihr habt eine tolle Vorstellung abgegeben.
So soll Kartsport aussehen!

Freut Euch aber nicht zu früh. WRT wird wieder vorne angreifen!

Gruß
Micha

Micha Offline

Mitglied und Admin


Beiträge: 1.150

23.04.2012 20:26
#2 RE: NTC Hildesheim 21.04.2012 antworten

Die aktuelle Tabelle der NTC 2012 findet Ihr wie gehabt auf unserer Homepage unter Wettkämpfe.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor